Berufsschule H@A

Berufsschule für Handel@Administration Wien

admin

Siegerin Ilka Grötzner

Den Herbstlauf gewonnen

Am 12. Oktober 2023 fand der traditionelle KUS-Herbstlauf der Wiener Berufsschulen statt. In der Kategorie Schülerin/Schüler gewann Ilka Grötzner, Lehrling für Großhandel in unserer Schule.

Der Herbstlauf geht über 3.450 m und durchquert den Prater auf der Hauptallee. In vier Kategorien starteten mehr als 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Mit einer Zeit von 17:10 min lief Ilka die schnellste Zeit bei den Schülerinnen. Die BS H@A gratuliert zu diesem tollen sportlichen Erfolg ganz herzlich!

LINK: KUS-Herbstlauf für Berufsschulen  

Lehrlingshackathon

Lehrlingshackathon: Gewinnerinnen und Gewinner

Erster und dritter Platz für Lehrlinge der BS H@A

Zum dritten Mal fand heuer im September der Lehrlingshackathon in Wien statt. Bei diesem Event der Wirtschaftskammer arbeiten die teilnehmenden Lehrlinge in Teams und entwickeln einen App-Prototypen für ein Unternehmen, eine Region oder die Welt. Am Ende wird der fertige Prototyp als Projekt über die Lehrlingshackathon-Plattform eingereicht. Die besten Projekte sind zur Teilnahme am Bundes-Lehrlingshackathon und am WKO Coding Day im November 2023 eingeladen.

Sieger bei den „Professionals“ …

Die angehende E-Commerce Kauffrau Delila Sabanovic (2EA) hat sich im Team mit einer Kollegin der Pharmatechnologie den Sieg in der Sparte Professionals (Programmier-Vorwissen) für Wien geholt. Ihre App „Gesundheit im Blick“ hilft die eigenen Gesundheitsdaten immer im Blick zu haben und Befunde zentral an einem Ort zu speichern. Außerdem werden immer die einzunehmenden Medikamente angezeigt, damit nichts vergessen wird.

… und dritter Platz bei den „Rockies“

Die Lehrlinge des BFI Wien überraschten mit einem hervorragenden dritten Platz in der Kategorie „Rookies“ (ohne Programmiererfahrung). Sabine Mayer, Mirnes Hasanovic und Filip Prvulovic – Lehrlinge der Überbetrieblichen Ausbildung E-Commerce am BFI Wien – erarbeiteten die App „bfi.praktilink“. Sie hilft Lehrlingen einen Praktikumsplatz in einem Unternehmen zu finden und bietet dafür die Möglichkeit sich selbst zu präsentieren.

Insgesamt haben 26 Teams (u.a. von Austrian, Post, UniCredit, Wiener Städtische, Henkel, Asfinag und Stadt Wien) am Hackathon in Wien teilgenommen. Die BS H@A gratuliert den beiden siegreichen Teams ganz herzlich und drückt Delila Sabanovic die Daumen für das Bundesfinale am 24. Oktober 2023.

BS H@A Betreuung und Beratung

Betreuung und Beratung

Wenn das Leben nicht einfach ist, dann hilft das Beratungsteam der BS für Handel @ Administration. Gemeinsam werden Lösungen gefunden.

Das Beratungsteam besteht aus
Beratungslehrern und der
Schulpsychologie.
Die Beratungslehrer sind die erste Anlaufstelle.
Wenn notwendig wird nach einem Erstgespräch die Schulpsychologie hinzugezogen.

Beratungslehrer

Schulpsychologie – Berufsschule H@A (bsha.at)

Fit mit einem Apfel

Der Gratisapfel wird wieder in der Schule angeboten!

An jedem Schultag steht im Eingangsbereich eine Kiste mit Äpfeln zur freien Entnahme den Schülerinnen und Schülern zur Verfügung.

Warum Äpfel essen?

Äpfel
– haben wenig Kalorien und null Gramm fett.
– halten mit Vitamin C und E das Immunsystem fit.
– halten das Hirn leistungsfähig.

Die Äpfel werden von der Schule angekauft und kostenlos zur Verfügung gestellt.
Ein sinnvoller Beitrag für eine gesunde Ernährung.

Mehr Information über den Apfel und warum er so gesund ist:

Gesundheitsportal Österreich

Eine starke Stimme für alle Lehrlinge

Raghad Seif-Aldin ist Landesschulsprecherin für Berufsschulen in Wien.

Unsere Schülerin, Raghad Seif-Aldin, ist Ende Juni zur Landesschulsprecherin für Wien gewählt worden. Sie ist damit zu gleich auch die Stimme aller Wiener Lehrlinge in der Bundesschülervertretung. Wir gratulieren Ihr dazu ganz herzlich!

Ihre Aufgaben als Landesschulsprecherin sind die Vertretung der Interessen aller Schülerinnen und Schüler der Berufsschulen des betreffenden Landes gegenüber der Bildungsdirektion, sonstigen Behörden und dem Landtag.

Sie kann:

  • die Schulbehörden in grundsätzlichen Fragen des Unterrichts und der Erziehung beraten.

  • Vorschläge zur Erlassung von Gesetzen und Verordnungen einbringen.
  • Vorschläge in Angelegenheiten von Schulbauten und deren Ausstattung einbringen.
  • Anliegen und Beschwerden weitergeben.
  • Schülerparlamente planen und durchführen.

Raghad Seif-Aldin stellt sich vor:

„Mein Name ist Raghad Seif Aldin, ich bin 18 Jahre alt und mache eine Lehre als E-Commerce Kauffrau. Die Entscheidung für diesen Ausbildungsweg fiel während meiner Zeit an der HTL, wo ich das Fach Medientechnik hatte. In diesem Fach liegt der Schwerpunkt auf digitalen Medien und Online-Plattformen, was mein Interesse für E-Commerce weckte. Jetzt arbeite ich bei A1, wo meine Hauptaufgaben darin bestehen, Webseiten zu erstellen, Teile von Webseiten zu planen und umzusetzen.

In meiner Freizeit verbringe ich gerne Zeit mit meinen Freunden und meiner Familie. Ansonsten beschäftige ich mich gerne mit Musik. Zu meinen Hobbys gehört das Singen, das Ukulele-Spielen und das Schreiben von Liedern.

In meiner neuen Funktion als Landesschulsprecherin ist es mir ein besonderes Anliegen, dass alle Schülerinnen und Schüler wissen, dass sie vertreten werden und dass ihre Meinungen, Wünsche und Sorgen von großer Bedeutung sind. Mein Hauptthema für dieses Jahr ist die Fokussierung auf Berufsschulen: Ich setze mich dafür ein, die Bedeutung von Berufsschulen hervorzuheben und sicherzustellen, dass die Bedürfnisse der Lehrlinge angemessen berücksichtigt werden.“

Bild: Schülerunion Wien

Berufsreifeprüfung – Vorbereitung

An unserer Schule wird als Freigegenstand der Vorbereitungskurs für die Berufsreifeprüfung in den Modulen Deutsch und Englisch angeboten. Für alle interessierten SchülerInnen finden Informationsveranstaltungen statt.

Alle Termine finden Sie hier: Informationsveranstaltung Berufsreifeprüfung

Um die Informationsveranstaltung besuchen zu können, müssen Sie die Lehrperson informieren, bei der Sie in dieser Stunde Unterricht haben. Sie werden dann für die Informationsveranstaltung freigestellt.

Klassenbild

Das Schuljahr 2023-24 – eine Übersicht

Schuleinschreibungen

Wiederholungsprüfungen

  • Wiederholungs- und Nachtragsprüfungen: Montag (4.9.) ab 13 Uhr.

Schulbeginn (erster Schultag)

  • 1. Klassen: ab Mittwoch (6.9.)
  • 2. + 3. Klassen: ab Montag (4.9.)
  • Semesterklassen: ab Montag (4.9.)

Klasseneinteilung – Unterricht – Schultage – Klassenvorstand

Stundenplan

  • Der Stundenplan wird am ersten Schultag vom Klassenvorstand bekanntgegeben.

Schulautonome Tage

  • 31. Oktober
  • 3. November
  • 10. Mai (2024)

Jahreskalender (Feiertage, schulfreie Zeiten etc.)

Alle schulfreien Tage und alle Veranstaltungen sind im Kalender vermerkt.
Hinweis: In der Berufsschule Handel@Administration gibt es KEINE Herbstferien.

Feier der Abschlussklassen

Feier für die Abschlussklassen

Am Mittwoch, 28. Juni 2023, fand im großen Festsaal der Längenfeldgasse nach drei Jahren (coronabedingter) Pause wieder eine Abschlussfeier für die Absolventinnen und Absolventen der dritten Klassen Berufsschule Handel@Admin statt. Neben den Schülerinnen und Schülern kamen auch einige Lehrberechtige und Eltern.

Die Veranstaltung bot die Möglichkeit noch einmal sich an die prägendsten Ereignisse der vergangenen Jahre zu erinnern und Abschied von einem wichtigen Lebensabschnitt zu nehmen. Die Schülerinnen und Schüler fanden dafür in kurzen Beiträgen anerkennende und rührende Worte. Die Vergabe der Diplome und Abschlusszeugnisse bildeten den Schlusspunkt.

Wir danken allen, die bei der Durchführung der Abschlussfeier beteiligt waren und wünschen den Schülerinnen und Schülern alles Gute für die weitere berufliche Zukunft!

Bilder: Roman Reichmann

Der Sieger heißt: Oliver Hrebejk

Beim Sommerfest der Wiener Berufsschulen, das am 22. Juni stattfand, konnte unser Schüler Oliver Hrebejk (3EA) einen Preis für seinen Auftritt beim Soundcontest entgegennehmen. Der KUS Soundcontest ist ein jährlicher Musikwettbewerb, der allen musikbegeisterten die Chance bietet Bühnenerfahrung vor Publikum zu sammeln, professionelles Feedback einer Jury zu bekommen und Preise zu gewinnen. Zu den Gewinnern des Juryvotings in diesem Jahr gehört auch Oliver Hrebejk in der Kategorie Vocal. Er darf nun in einem Tonstudio seinen Song professionell aufnehmen. Die Schule gratuliert ihm ganz herzlich!

Den Rahmen für die Preisverleihung bildete das jährliche KUS Sommerfest. 300 Gäste feierten die Gewinner des Soundcontest 2023 und ließen bei guter Musik und einem Buffet das Schuljahr ausklingen.
Gabriel Jany, Schulsprecher unserer Schule, über das Sommerfest, das heuer in der Berufsschule Hütteldorfer Straße stattgefunden hat: „Es ist wichtig, dass ein Austausch unter Berufsschülerinnen und -schülern stattfindet, und beim Sommerfest ist das möglich. Zugleich hat man Spaß und findet neue Freunde. Und das ist wichtig für uns junge Menschen.“

Siegerehrung beim KUS Sommerfest: Oliver Hrebejk in der Bildmitte freute sich über den Gewinn der Kategorie Vocal.

Bilder Souncontest: © Bubu Dujmic
Bild Sommerfest: © Gabriel Jany

KUS-Fußballturnier: Pokal

KUS-Fußballturnier: Toller Erfolg

Beim Finale des KUS-Fußballturniers 2022/23 belegte die Auswahl der Berufsschule Handel @ Administration den hervorragenden 4. Platz.

Am Montag, den 19. Juni, ist es auf der Polizeisportanlage im 22. Bezirk, bei sommerlichen Bedingungen hoch hergegangen. Nach vielen Jahren konnte sich die BS H@A wieder einmal für den Finaltag qualifizieren. Im Spiel um Platz drei verloren unsere tapfer kämpfenden Fußballer zwar mit 4:1 gegen die Berufsschule für Fahrzeugtechnik, wir freuen uns aber über den 4. Platz – inklusive Pokal und Urkunde!