Berufsschule H@A

Berufsschule für Handel@Administration Wien

Berufsschule

Im Workshop „Fake News, we can!

Fake News, we can!

„Fake News, we can! – Das perfekte Rezept für Falschmeldungen“

Wie entstehen Falschmeldungen? Woran kann ich sie erkennen?

Im Workshop „Fake News, we can! – Das perfekte Rezept für Falschmeldungen“ von Saferinternet.at gab es spannende Antworten auf diese Fragen und die Schülerinnen und Schüler der 1VG produzierten anschließend selbst Fake News. Dabei lernten sie welche Merkmale Falschmeldungen und Verschwörungserzählungen haben und wie Quellen überprüft werden können.

Saferinternet.at

Workshop „Fake News, we can!
Blumen - Gratulation

Wir sagen danke …

In diesen Tagen haben wir unsere langjährige Direktorin, Frau OSR Ingrid Lebersorger, in den Ruhestand verabschiedet. Ein paar Wochen vor ihr ist unsere Sekretärin, Gabriele Danzinger, ebenfalls in den Ruhestand getreten.

Frau OSR Lebersorger hat die Berufsschule für Großhandel besucht und nach der Lehrabschlussprüfung die Handelsakademie für Berufstätige absolviert. Nach einigen Jahren in der Wirtschaft trat sie 1987 in den Schuldienst als Lehrerin ein. Im Jahr 2002 wurde sie mit der Leitung der Berufsschule für Großhandel, damals noch in der Panikengasse, betraut. Unter ihrer Leitung wurde daraus die Berufsschule für Handel und Administration in den folgenden Jahren.

Lange Zeit an ihrer Seite arbeitete Gabriele Danzinger im Sekretariat der Berufsschule. Frau Danzinger startete ihre berufliche Laufbahn als Lehrling bei der Stadt Wien und war in der Administration in vielen unterschiedlichen Berufsschulen tätig.

Die Lehrerinnen und Lehrer der BS Handel@Admin bedanken sich ganz herzlich bei beiden für Ihren Einsatz. Ihr Engagement hat maßgeblich dazu beigetragen, dass die Schule durch all die Jahre auf einem so guten und soliden Fundament gestanden ist.